Mehrfamilienhaus in innenstadtnaher Lage Weingartens

88250 Weingarten

970.000,00 €
Kaufpreis
16
Zimmer
201 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
88250 Weingarten
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
16
Grundstück
382 m2
Wohnfläche
201 m2
Zustand
modernisiert
Vermietet
Online-ID
8221349
Anbieter-ID
15614
Stand vom
23.01.2023
Kauf­preis
970.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
(inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Baujahr
1926
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Nur wenige Gehminuten von der Innenstadt Weingartens entfernt liegt dieses hier zum Verkauf stehende Mehrfamilienhaus. Das Gebäude wurde 1926 auf dem 382 m² großen Grundstück erbaut. Nachdem es in den letzten 5 Jahren grundlegend renoviert wurde, präsentiert es sich in einem sehr guten Zustand. Folgende Wohnungen sind im Gebäude untergebracht: -Hochparterre: 4 Zimmer, Küche, Bad, Zugang zum Garten (ca. 80 m²) -1. Obergeschoss: 4 Zimmer, Küche, Bad, separates WC und Balkon (ca. 86 m²) -Dachgeschoss: 3 Zimmer, Küche, Bad, separates WC (ca. 35 m²) + ein weiterer Raum (nicht in Wohnfläche enthalten) -Untergeschoss: 1 Zimmer, WC, Küche mit integrierter Dusche. Eine baurechtliche Genehmigung hierfür sowie für den weiteren Raum im DG (s.o.) wurde nicht eingeholt. Die Einhaltung baurechtlicher Bestimmungen wurde nicht überprüft, da der Ausbau in Eigenregie stattfand. Eine Haftung für die Zulässigkeit der derzeitigen Nutzung der Räumlichkeiten seitens des Eigentümers oder der BAUR Immobilien GmbH wird nicht übernommen). Im Untergeschoss befinden sich des Weiteren drei Kellerräume. Ein Gartenhaus im Hof steht zur Unterbringung von Gartengeräten oder Fahrrädern zur Verfügung. Das Gebäude ist komplett vermietet, teilweise auch als WG-Zimmer. Die Mieteinnahmen betragen derzeit rund 46.900 € jährlich (Kaltmiete). Mit überschaubarem Aufwand ließen sich die Räumlichkeiten so umgestalten, dass eine komplette Vermietung von nur WG-Zimmern möglich wäre. Hierzu gibt es bereits eine Projektentwicklung, die von 13 WG-Zimmern ausgeht, was dann zu höheren Mieteinnahmen und einer noch besseren Rendite führen würde. Es liegt auch bereits die Anfrage eines großen Arbeitgebers im Raum Weingarten vor, der das Gebäude evtl. komplett anmieten und dann an Mitarbeiter weitervermieten würde. Er würde ggf. auch die Umbaumaßnahmen vornehmen. Beheizt werden die Wohnungen teils über separate Gasthermen oder über Infrarotheizungen. Der Energieausweis wird zur Besichtigung vorgelegt!


Lage

Die Stadt Weingarten mit etwa 25.000 Einwohnern liegt im Südosten Baden-Württembergs, mitten in Oberschwaben und grenzt nördlich an Ravensburg. An den Bundesstraßen 30 und 32 gelegen und unweit der Autobahnzugänge zur A 8 (bei Ulm), A 96 (bei Wangen im Allgäu) und A 98 (bei Stockach) liegt es verkehrsgünstig. Der nächste Bahnhof befindet sich in der Nachbarstadt Ravensburg. Die geographische Nähe zum Bodensee, Österreich und der Schweiz sorgt für vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Freizeit. Die drittgrößte Stadt im Landkreis Ravensburg kann auf eine jahrhunderte lange Geschichte zurückblicken und auch in Sachen Kultur und Bildung hat die Hochschulstadt Weingarten viel zu bieten. Die berühmte Basilika gehört zu den größten barocken Kirchen nördlich der Alpen. Dort befindet sich auch eine der bedeutendsten Barockorgeln Deutschlands – die Gabler Orgel. Weingarten hat einige Museen zu bieten, der Jakobsweg führt durch das Kloster, überregional bekannt ist Weingarten als Hochburg der schwäbisch-alemannischen Fasnet und wegen des Blutrittes, einer Reiterprozession zu Ehren der Heilig-Blut-Reliquie. In Weingarten finden Sie eine hervorragende Infrastruktur vor, sämtliche Schularten sind vertreten und es gibt eine Pädagogische Hochschule sowie eine Hochschule für Technik, Wissenschaft und Sozialwesen. Zur Freizeitgestaltung und zum persönlichen Engagement finden sich hier viele Vereine und Einrichtungen, im angrenzenden Ravensburg gibt es eine American-Football-Mannschaft und eine Eissporthalle.

Karte nicht verfügbar

BAUR Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Preyer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 15614 - vielen Dank!