Herrschaftliche Familienresidenz in Amtzell mit traumhaftem Bergblick

88279 Amtzell

890.000,00 €
Kaufpreis
7.5
Zimmer
218 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
88279 Amtzell
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus
Zimmer
7.5
Grundstück
1.404 m2
Wohnfläche
218 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
sofort
Online-ID
9129689
Anbieter-ID
4441
Stand vom
10.01.2024
Kauf­preis
890.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt.
Badezimmer
3
Balkon- und Terrassenzahl
3
unterkellert
ja
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
unterkellert
Einliegerwohnung
Gäste-WC / Separates WC
Sauna
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
156.90 kWhm2a
Gültig bis
09.08.2033
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1976
Baujahr laut Energieausweis
1977
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

In exponierter Wohn-und Aussichtlage von Amtzell präsentiert sich dieses exklusive Familiendomicil mit einem traumhaften Blick auf die beeindruckende Bergkulisse. Dabei überzeugt dieses Objektangebot sowohl mit einem weitläufigen Gartengrundstück von ca. 1404 m² als auch mit einem eindrucksvollen Einfamilienhaus. Einziehen und Wohlfühlen - im gesamten Haus wurden in den vergangenen Jahren fortlaufend Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Insofern befindet sich die Immobilie in einem äußerst gepflegten Gesamtzustand ohne größeren Reparaturstau. Das Heizsystem als noch bevorstehende Modernisierungsmaßnahme wäre hier unkompliziert realisierbar. Das im Jahre 1976 in Massivbauweise errichtete Wohnhaus, verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 218 m². Auf zwei Wohnebenen überzeugt dieses familienfreundliche Wohnhighligt mit einer großzügigen Raumaufteilung: * Erdgeschoss: Windfang, Gäste-WC, Wohn-Essbereich, Wintergarten, Schlafzimmer 1, separater Einliegerwohnung (Schlafzimmer 2, Tageslichtbad, Küche/Hauswirtschaftsraum) * Obergeschoss: Schlafzimmer 3, Badezimmer mit Saunabereich, Diele mit großzügigem Einbauschrank, Wohnzimmer, drittes Badezimmer, Schlafzimmer 4, Schlafzimmer 5 Die bodentiefen Fensterfronten des Wintergartens durchfluten die Räume mit natürlichem Licht und schaffen eine offene und einladende Atmosphäre. Der repräsentative Glasanbau wurde im Jahre 2000 errichtet und verfügt insofern über einen modernen Komfort, wie beispielsweise ansprechende Deckenspots sowie eine Fußbodenheizung. Der Kaminanschluss im Wohnzimmer eröffnet zudem die Möglichkeit, einen Schwedenofen in den Wohnbereich zu integrieren, um ein einzigartiges und gemütliches Ambiente in den kalten Wintermonaten zu schaffen. Des Weiteren wurde 2009 der stilvoll gestaltete Saunabereich mitsamt renoviertem Badezimmer ergänzt, welcher nun keinerlei Wünsche unberücksichtigt lässt. Im selben Jahr hat man das Dach vollständig isoliert und komplett neu gedeckt. Ganz besonders hervorzuheben ist noch die ca. 40 m² große Einliegerwohnung, die den entscheidenden Mehrwert bietet, zusätzliche Mieteinnahmen zu generieren. Selbstverständlich wurde im Hinblick auf die Aufteilung auf eine durchdachte Grundrissgestaltung wert gelegt. Es besteht die Option, die Einliegerwohnung mit einem separaten Hauseingang zu versehen oder das Obergeschoss, mit nur geringem Aufwand, baulich abzutrennen, sodass bei Bedarf im Haus eine dritte Wohneinheit entsteht. Abgerundet wird dieser Wohntraum durch das weitläufige Gartengrundstück, welches inmitten der idyllischen Szenerie, maximale Privatsphäre garantiert und dabei vor allem Familien eine exklusive Lebensqualität bietet. Genießen Sie unzählige Sonnenstunden vom frühen Morgen bis in den späten Abend auf der eigenen Gartenterrasse, dank der sonnenverwöhnten Südausrichtung. Der hintere Teil des Gartengrundstücks stellt abschließend noch eine weitere Besonderheit dar - aufgrund eines existierenden Landschaftsschutzgebiets wird eine Bebauung des Nachbargrundstücks nicht möglich sein, was die Privatsphäre auch in Zukunft sichert. Zusätzlich gehört zum Haus noch eine großzügige Doppelgarage. Nähere Einzelheiten zu diesem interessanten Objektangebot erhalten Sie gerne auf Anfrage!

Ausstattung

* Flurstück 50/2: 1404 m² (mit Familienresidenz bebaut) hinterer Teil unverbaubar -> Landschaftsschutz * Traumhafter Bergblick * Massivbauweise * Windfang aus Glas und Eingangstüre (BJ. 2011) * Lichtdurchfluteter Wintergarten mit Fußbodenheizung (BJ. 2000) * Deckensports (EG) * Einbauschränke * Sauna (BJ. 2009) * Einliegerwohnung * 3 Bäder * 1 sep. Gäste-WC (BJ. 2011) * 2 Einbauküchen (BJ. 2013) * Sonnige Süd-/Westerrasse * Dach isoliert und neu gedeckt (BJ. 2009) * Fenster aus Kunststoff und Holz * Doppelgarage * Ölheizung (Fernwärmeanschluss für Haus wurde bereits als interessiert angemeldet -> 2024/2025, Gasanschluss liegt alternativ unten an der Straße)

Lage

Dieses Wohnhighlight überzeugt mit seiner zentralen, aber dennoch überaus ruhigen Lage im Westallgäu. Die Liegenschaft befindet sich in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße in einem gewachsenem Wohngebiet. Nur wenige PKW-Minuten von Wangen entfernt, wird die Gemeinde Amtzell mit ihren rund 4.340 Einwohner auch als "Tor zum Allgäu" bezeichnet. Inmitten seiner idyllischen Umgebung überzeugt die Gemeinde deshalb sowohl mit seinem naturnahem Umfeld als auch durch ihre ausgeprägte Infrastruktur. Einkäufe des täglichen Bedarfs können in der ortsansässigen Bäckerei und Metzgerei sowie im gut sortierten Lebensmittelmarkt getätigt werden. 2 Kindergärten, 1 Kinderkrippe sowie eine Grund- und Gemeinschaftsschule machen die Gemeinde Amtzell insbesondere für junge Familien äußerst lebenswert. Sämtliche weiterführende Schulen sowie Berufsschulen können bequem mit dem Bus in Wangen und Ravensburg erreicht werden. Zum Autobahnanschluss A96 sind es ebenfalls nur wenige Minuten mit dem PKW. Die in der Nähe angesiedelte Bushaltestelle gewährleistet zudem einen perfekten Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz. Kindergärten: "St. Gebhard" und "St. Johannes" Weiterführende Schule: "Gesamtschule ländliches Schulzentrum Amtzell" Entfernungstabelle: Wangen im Allgäu, ca. 10 km Ravensburg, ca. 15 km Bodensee, ca. 25 km Österreich (Bregenz), ca. 35 km München, ca. 160 km

Anfrage senden

Immobilien Sterk GmbH & Co. KG

Frau Jessica Läritz

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Immobilien Sterk GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Frau Jessica Läritz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 4441 - vielen Dank!