Stadtnah und doch im Grünen wohnen

89233 Neu-Ulm

585.000,00 €
Kaufpreis
5.5
Zimmer
159 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89233 Neu-Ulm
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5,5
Grundstück
518 m2
Wohnfläche
159 m2
Etagenanzahl
2
Online-ID
7685984
Anbieter-ID
141360035-227
Stand vom
24.07.2022
Kauf­preis
585.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
2
Einbauküche
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
176.70 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
04.07.2032
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1970
Baujahr laut Energieausweis
1970
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Möchten Sie in 10 Minuten in der Neu-Ulmer City sein, wollen aber nicht auf ländliche Ruhe und kurze Wege in die Natur verzichten? Dann ist dieses schmucke Haus in Finningen vielleicht das Richtige für Sie. Das gepflegte Einfamilienhaus wurde 1970 massiv gebaut und liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich. Zum Spazieren, Radfahren oder Gassigehen sind Sie schnell in den angrenzenden Wiesen und Feldern. Mit der Doppelgarage und der langen, gepflasterten Zufahrt haben Sie viel Stellfläche für Fahrzeuge. Im beheizbaren Wintergarten können Sie den reizvoll in leichter Hanglage angelegten Garten das ganze Jahr genießen. Aufteilung der Räume: Durch einen kleinen Windfang gelangt man in den zentral gelegenen Empfangsbereich bzw. die Diele, die zusätzlich zu einer Garderobe viel Platz bietet. Von hier aus erschließen sich Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Küche und Bad auf dieser Ebene. Durch die Glasbausteine in der Giebelseite des Hauses einfallendes Tageslicht erhellt alle 3 Etagen. Das Wohn- und Esszimmer ist L-förmig geschnitten und durch weiße Holzdecken und eine lange Fensterfront mit Zugang zum Süd-Balkon hell und freundlich. Der Pelletofen im Essbereich verbreitet kuschelige Wärme und sorgt für mehr Flexibilität beim Heizen. Der Boden ist mit Mosaik-Parkett belegt, ebenso der Boden im Schlafzimmer. Das deckenhoch geflieste Bad wurde ca. 2005 renoviert und ist nun modern mit barrierefreier Dusche, WC, Bidet und Waschbecken ausgestattet. In der Küche gibt es eine hochwertige Einbauküche mit Marken-Elektrogeräten, die mit Apothekerschrank, Rondell und deckenhohen Hängeschränken auch dem ambitionierten Hobbykoch ausreichend Stauraum bietet. In der unteren Etage, dem Hanggeschoss, finden sich 3 weitere Zimmer, ein Duschbad mit Platz für die Waschmaschine, Technikraum, Öltankraum und ein Abstellraum. Eins der Zimmer ist mit einem Wasseranschluss ausgestattet, da es zuletzt als zweite Küche mit direktem Zugang zum Wintergarten genutzt wurde. Dieser ist ca. 16 m² groß, mit Terracotta-Bodenfliesen belegt und hat mehrere Türen zum Garten und eine elektr. Markise zur Beschattung. Von der Diele aus erreicht man über eine Einschubtreppe den Dachboden, der Stehhöhe hat und nicht nur als Abstellraum dienen könnte.


Ausstattung

-Doppelgarage: Außenmaße ca. 6,00 m x 5,80 m, elektr. Garagentor, lange gepflasterte Einfahrt -Wintergarten: Holz, Bj. ca. 1987, ca. 16 m² groß, beheizbar, elektr. Dach- und Seitenbeschattung, mit Waschbecken -Balkon: Südseite, ca. 6,65 m x 1,80 m, Sonnenmarkise, modernes Edelstahlgeländer -Einbauküche Fa. Knabl mit Spülmaschine, Apothekerschrank, Rondell. Elektrogeräte von Miele und Constructa -Bodenbeläge: Travertin-Steinfliesen in der Diele, Mosaik-Parkett in Wohn-/Esszimmer und Eltern-Schlafzimmer, Fliesen in Küche und Bädern, Schiffsbodenparkett in Zimmer 1 und 2, Zimmer 3 zum Wintergarten mit Laminat. -Decken: in Küche und Elternschlafzimmer naturfarbene Holzdecken, sonst weiße Holzdecken -Fenster: doppelverglaste Kunststofffenster mit elektr. Rolladen, im Erdgeschoss 2009 komplett erneuert -Heizung: Öl-Zentralheizung Viessmann Vitaladens 300 T Bj. 2008; Pelletofen Fa. Wodtke PO 04.5E Bj. 2007 mit Außenkamin im Wohn- / Esszimmer; Solarthermie ist vorhanden, wurde aber stillgelegt; Stahl-Öltank Bj. 1971 mit 7000l Volumen. -2 Duschbäder im EG und UG, im EG ca. 2005 renoviert mit barrierefreier Dusche -Edelstahl-Geländer im Innen- und Außenbereich und Balkon, ca. 2012/2013 erneuert -Dachdämmung: ca. 1999 mit 5 cm dicken Styroporplatten


Lage

Finningen ist ein Ortsteil der Kreisstadt Neu-Ulm im bayerisch-schwäbischen Landkreis Neu-Ulm mit hohem Freizeitwert durch die Lage inmitten des großflächigen Landschaftsschutzgebietes „Pfuhler, Finninger und Bauernried“. Der Ort hat etwas mehr als 1200 Einwohner und ein reges Vereinsleben. Ein städtischer Kindergarten ist im Ort vorhanden. Es verkehren die Buslinien 78, 737, Nachlinie Pfiffibus 7 nach Ulm und Neu-Ulm. Eine Bushaltestelle befindet sich in nächster Nähe. Direkter Nachbarschaft Die nächste Auffahrt auf die A7 in Nersingen ist ca. 7 km entfernt. Neu-Ulm Bahnhof, Pfaffenhofen und Senden sind in ca. 10 min mit dem Auto erreicht.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Autohaus-Reifen-Weiss
    1,40 km
  • Stetter
    1,97 km
    • Gessner
      1,97 km

  • Kindergarten Steinheim
    3,22 km

  • In den Zwieren
    22 m
  • St. Mammas
    412 m

REMAX in Ulm

Ihr Ansprechpartner

Frau Ute Eberhardt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 141360035-227 - vielen Dank!