Schönes Zweifamilienhaus in zentraler Lage von Ostrach

88356 Ostrach

339.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
148 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
88356 Ostrach
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
566 m2
Wohnfläche
148 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
7812276
Anbieter-ID
15525
Stand vom
15.08.2022
Kauf­preis
339.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
(inkl. MwSt.)
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Baujahr
1928
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Carport
1
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

In zentraler Lage von Ostrach präsentiert sich dieses Zweifamilienhaus in gepflegtem Zustand. Ursprünglich erbaut wurde das Gebäude 1928; 1936 erfolgte dann eine Aufstockung, sodass sich nun zwei Wohneinheiten im Erdgeschoss und Obergeschoss (Vollgeschoss ohne Dachschrägen) befinden. Das Dachgeschoss bietet noch Ausbaupotential. Das Haus ist voll unterkellert. Das Objekt steht auf einem 566m² großen Grundstück und bietet somit auch genügend Platz ums Haus. Dort befinden sich ein schöner und vor neugierigen Nachbarblicken geschützter Grillplatz mit gemauertem Grill, eine kleine Ga-rage, ein überdachter Freisitz mit Holzlager, ein weiterer kleiner Holzschopf sowie Parkmöglichkeiten für Fahrzeuge. Die beiden Wohneinheiten verfügen auf insgesamt rund 148 m² Wohnfläche über jeweils drei Zimmer, geräumige Küche, Bad, separates WC und je einen Wintergarten; diese lassen sich vielfältig nutzen: Als Esszimmer oder Lese- und Relax-Bereich, als Büro etc. – ganz nach den Wünschen der Bewohner. Das Gebäude wird beheizt über die Öl-Zentralheizung aus dem Baujahr 1997. Die Fenster im Gebäude wurden 2011 ausgetauscht in zweifach verglaste Kunststofffenster. Die Eigentümerin bewohnt derzeit noch die Wohnung im Obergeschoss, das Erdgeschoss steht leer. Der Bezug des gesamten Gebäudes erfolgt nach Vereinbarung. Ob für die Familie, als Mehrgenerationen-Domizil, als teilweise Eigennutzung/teilweise Vermietung oder auch ausschließlich als Kapitalanlage: Hier bieten sich viele Nutzungsmöglichkeiten je nach Bedarf. Nutzen Sie die Gelegenheit, mehr von dem Objekt zu erfahren und zu sehen und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Der Energieausweis wird zur Besichtigung vorgelegt!


Lage

Die Gemeinde Ostrach ist mit den umliegenden Gemeinden Illmensee, Pfullendorf, Wald und Wilhelmsdorf Mitglied im Tourismusverbund "Ferienregion Nördlicher Bodensee." Ein Großteil des Pfrunger-Burgweiler-Riedes liegt in unserem Gemeindegebiet, der andere Teil gehört zur Gemeinde Wilhelmsdorf. Das Naturschutzzentrum in Wilhelmsdorf bietet in den Ferien eine Menge von Veranstaltungen an, die im Ferienprogramm "Nördlicher Bodensee" veröffentlicht werden. Viele Ausflugsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten Die Nähe zum Bodensee, ins Donautal oder ins Voralpenland bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. Der Seepark in Pfullendorf oder der Illmensee sind weitere Ziele für Freizeitaktivitäten. Seit 2016 ist der Bannwaldturm im Pfrunger-Burgweiler-Ried ein Anziehungspunkt für Touristen. Auch das alljährliche Ostracher Ferienprogramm ist mit vielen interessanten Veranstaltungen gefüllt. Durch die großen Waldflächen und gut ausgebauten Wege ist Ostrach auch ein ideales Wander- und Radwandergebiet. Besonders reizvoll ist das Burgweiler - Pfrunger Ried mit seiner einzigartigen Flora, das durch einen Riedwanderweg und Riedlehrpfad gut zu erkunden ist. Seit 2016 bietet der Bannwaldturm mit seinen 219 Stufen auf der Aussichtsplattform in 34 Meter Höhe einen herrlichen Blick über das Pfrunger-Burgweiler Ried.

Karte nicht verfügbar

BAUR Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Preyer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 15525 - vielen Dank!