Ravensburg-Stadtrandlage Interessantes Gewerbeareal mit Ravensburger Historie

88212 Ravensburg

2.690.000,00 €
Kaufpreis
5.693 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
88212 Ravensburg
Immobilien­typ
Gewerbe, Industrie
Gesamtfläche
5.693 m2
Grundstück
49.183 m2
Nutzfläche
5.693 m2
Lagerfläche
5.693 m2
Baujahr
1872
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5200640
Anbieter-ID
3117
Stand vom
09.03.2020
Kauf­preis
2.690.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% (inkl. MwSt.)
Provisionsfrei
Rampe
letzte Modernisierung
2013

Dieses interessante Grundstücksareal mit Ravensburger Historie präsentiert sich in verkehrsgünstiger Stadtrandlage vor den Toren der Ravensburger Altstadt. Der ursprüngliche Firmensitz der Ziegelei Spohn, dessen Ursprung bis in das Jahr 1872 zurück reicht, umfasst eine Gesamtfläche von ca. 49.183 m² (Flst. 4071, ca. 46.371 m² sowie Flst. 4068/3, ca. 2812 m².) Der erste Bauabschnitt des historischen Gebäudes wurde im Jahre 1872 errichtet, das Firmengebäude wurde dann in den Jahren 1924 sowie 1936 durch Anbauten erweitert. Die gesamtvermietbare Nutzfläche beträgt ca. 5.693 m². * Übersicht über die einzelnen Gebäude auf dem Grundstücksareal: Gebäude 1: Historisches Fabrikgebäude Gesamtfläche ca. 3.685 m² Gebäude 2: Werkstatt-/Lagergebäude Gesamtfläche ca. 160 m² Gebäude 4: Werkstatthalle Gesamtfläche ca. 720 m² Gebäude 5: Lager-/Werkstattgebäude Gesamtfläche ca. 180 m² Gebäude 6: Garagenhalle Gesamtfläche ca. 120 m² Gebäude 7: 24 Großgaragenboxen Gesamtfläche ca. 960 m² Gebäude 8: Pförtnerhäuschen Gesamtfläche ca. 30 m² Eine rechtskräftige Baugenehmigung zur Erstellung von 14 Großgaragenboxen liegt zudem bereits vor. Die Großgaragen werden vom Verkäufer gemäß dem vorliegenden Baugesuch erstellt, die kalkulierten Baukosten für dieses Vorhaben betragen ca. € 380.000,00. Das Gebäude befindet sich bereits in der Fertigstellung. Die einzelnen Gebäude sind bis auf eine Einheit im historischen Fabrikgebäude komplett vermietet. Darüber hinaus bestehen verschiedene Pachtverträge über Freiflächen auf dem Areal. Die Gesamtmieteinnahmen einschließlich der kalkulierten Miete für die derzeit vakante Gewerbeeinheit sowie für die geplanten Großgaragen betragen € 188.000,00 p.a.. In den vergangenen Jahren wurden von den derzeitigen Eigentümern laufend Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen an den einzelnen Gebäuden durchgeführt, insbesondere wurden diverse Dächer sowohl des Hauptgebäudes als auch einiger Lagergebäude erneuert sowie große Teile der Außenfassade des Fabrikgebäudes neu gestaltet. Nähere Einzelheiten über dieses interessante Grundstücksareal sowie über die einzelnen Flächen und Mietverhältnisse erhalten Sie gerne auf Anfrage.


Lage

Zentrale, verkehrsgünstige Stadtrandlage von Ravensburg, nur wenige PKW-Minuten von der Innenstadt entfernt.


Sonstiges

Baujahr: 1872 Das Grundstücksareal befindet sich im Aussenbereich, es existiert kein Bebauungsplan. Energieausweis in Vorbereitung

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Zweirad Schlagmüller
    1,06 km
  • Weiler's Weinhof
    1,36 km
    • Bioland Hausmann
      1,37 km
  • Kindertagesstätte Bruder Konrad
    1,38 km
  • Montessori-Kinderhaus
    1,51 km
    • Förderschule St. Christina
      2,05 km
  • Ravensburg Abzweigung Flappach
    317 m
  • Knollengraben
    495 m

Immobilien Sterk GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Ralph Schneider

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 3117 - vielen Dank!