Herrschaftliches Haus aus den 30ern in Dietenheim.

89165 Dietenheim

449.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
150 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89165 Dietenheim
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
747 m2
Wohnfläche
150 m2
Nutzfläche
88 m2
Online-ID
8360090
Anbieter-ID
SK0710
Stand vom
20.01.2023
Kauf­preis
449.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% Käuferprovision inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (4.6 m2)
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
350.50 kWh/m2a
Gültig bis
16.10.2032
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1932
Baujahr laut Energieausweis
1998
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Das 1932 errichtete Einfamilienhaus stellt ein kleines Schmuckstück inmitten des beschaulichen Dietenheim dar. Von einem herrlichen Garten umgeben, befindet sich das freistehende Haus mit Garage (Bj. 1992) auf einem 747 m² großen Grundstück. Das weitestgehend dem Baujahr entsprechende Anwesen weiß mit großzügigen Raum- und Deckenmaßen zu überzeugen, die Wohnfläche beträgt ca. 154 m². Außerdem ergeben sich aus Kellergeschoss und Dachgeschoss ca. 88 m² Nutzfläche. Betreten Sie mit mir nun das ehemalige Bürgermeisterhaus und lernen Sie beim Betrachten der Bilder die einzigartige Geschichte der vergangenen 90 Jahre kennen. Über den großzügigen Eingangsbereich erreichen Sie nacheinander alle Räume des Erdgeschosses, welche weitestgehend mit Echtparkettböden ausgestattet sind. Hier befindet sich auch der nostalgische Holzofen, welcher die gesamte Etage mit wohliger Wärme ausfüllen kann, Sie können jedoch auch auf die 1998 installierte Gas-Zentralheizung zurückgreifen, welche alle Räumlichkeiten des Hauses versorgt. Die drei Wohnräume des Erdgeschosses befinden sich in gutem Zustand und versprühen Dank des dezenten Deckenstucks einen gehobenen Lebensstil. Gepaart mit den zweischeibenverglasten Fenstern mit Vollholzrahmen ergibt sich so ein nostalgischer Rückblick in vergangene Zeiten. Durchschreiten Sie das Erdgeschoss weiter, so gelangen Sie zur großzügigen Wohnküche und den verglasten Arkaden, welche Sie wahlweise als Eingang oder auch als Wintergarten nutzen können. Das Erdgeschoss wird durch ein kleines Gäste-WC abgeschlossen, womit wir uns gedanklich in das Obergeschoss bewegen. Das Obergeschoss ist gemäß dem Baujahr von einer klassischen Holzlattung im Bodenbereich geprägt. Auf diesem Stockwerk befinden sich 3 weitere, großzügig geschnittene Wohnräume, welche wahlweise Schlaf-, Kinder-, oder Arbeitszimmer werden können. An den Flur schließt ebenfalls das Tageslichtbad an, welches mit einer Badewanne ausgestattet ist und Ihnen originell Zutritt zum in den 1960er Jahren errichteten Balkon gewährt. Renovierungen: 1966 wurde der Grundriss des Kellergeschosses leicht angepasst, um die damalige Öl-Zentralheizung einbauen zu können, welche 1998 durch eine Gas-Zentralheizung schließlich ersetzt wurde. Außerdem wurden Mitter der 90er Jahre die elektrischen Leitungen sowie das Gäste-WC umfassend saniert. Garage: Die Garage wurde 1992 in Massivbauweise errichtet und weist eine Breite von 2,40 m bei einer Einfahrtshöhe von 2,10 m auf.


Lage

Dietenheim - Die dynamische und familienfreundliche Stadt an der Iller. Der imposante Turm der Stadtpfarrkirche St. Martin grüßt den Besucher schon von weitem und ist das Wahrzeichen der Stadt. Dietenheim mit seinen rund 6.700 Einwohnern, ist Sitz des Gemeindeverwaltungsverbandes Dietenheim, dem neben dem Ortsteil Regglisweiler auch die Gemeinden Balzheim und Illerrieden angehören. Dietenheim ist wirtschaftliches Unterzentrum für die Region und Standort für Firmen aus vielerlei Branchen, ein wichtiges Zentrum für Handel, Handwerk und Industrie mit einem großen Angebot an Arbeitsplätzen. Die Nähe zu den Autobahnen A7 und A8 sowie zur Bahn und freie Wohnbau- und Gewerbeplätze sind beste Voraussetzungen für die wirtschaftliche und infrastrukturelle Entwicklung. Dank der gesunden Wirtschaftsstruktur stehen rund 2.500 Arbeitsplätze zur Verfügung. Stadt, Vereine und Wirtschaft tragen mit reichhaltigen Angeboten dazu bei aus Dietenheim und Regglisweiler eine junge, dynamische und attraktive Stadt zu machen. Handel und Gewerbe ziehen mit guter Qualität und Aktionen wie Weihnachtsmarkt und Schautagen das Umland in die Stadt. Verschiedene Stadt- und Dorffeste gehören zum Jahreskalender. Wohnortnahe Arbeitsplätze, die Nähe zu Alpen und Bodensee und der große Erholungs- und Freizeitwert tragen zur Lebensqualität bei. Die Jugendmusikschule, die Volkshochschule und eine ökumenische Bücherei bereichern das kulturelle Angebot.


Sonstiges

Energieausweis: EBA, Bj. 1998, Gas, H, 350,5 kWh/(m²*a)

Karte nicht verfügbar

RE/MAX-Immocenter, immobilien-galerie GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Sven Kapplusch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt SK0710 - vielen Dank!