Gepflegtes Ein- bis Zweifamilienhaus in ruhiger Lage in Vöhringen-Illerzell FREI AB APRIL 2024

89269 Vöhringen

549.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
184 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89269 Vöhringen
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
10
Grundstück
876 m2
Wohnfläche
184 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
9056549
Anbieter-ID
16006
Stand vom
09.01.2024
Kauf­preis
549.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
unterkellert
Baujahr
1968
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Wir freuen uns, Ihnen die Chance auf ein gepflegtes Ein- bis Zweifamilienhaus in gefragter Lage von Vöhringen/Illerzell anbieten zu dürfen. Das Haus in Illerzell wurde im ersten Bauabschnitt 1953 erbaut, der zweite Bauabschnitt folgte 1968 und bietet ca. 184 m² Wohnfläche auf zwei abgeschlossenen Wohneinheiten sowie einen Keller. Zudem verfügt es über zwei Garagen und einen großzügigen Garten und jede Menge Potenzial zur individuellen Nutzung und Gestaltung. Der Anbau des Objektes kam ca. 1968 hinzu. Sie betreten beide Wohnungen über ein separates Treppenhaus, welches beiden Parteien Privatsphäre schenkt. Der großzügige Grundriss ermöglicht den Zugang zu allen Räumen vom jeweiligen Flur aus. Große Doppelfenster sowie die Terrassen- oder Balkontüren gestalten die Räume freundlich und hell. Die Erdgeschosswohnung hat ca. 92 m² Wohnfläche. Sie verfügt über einen großzügigen Wohnbereich, ein Schlafzimmer, ein Büro oder Kinderzimmer, ein Badezimmer sowie eine Küche. Aus dem Essbereich führt eine einladende Terrasse in den schönen Garten, während Sie aus einem der Zimmer ebenfalls einen Zugang auf den unbeheizten Wintergarten haben. Der Kachelofen mit neuem Heizeinsatz und der Schwedenofen im Wohn- und Essbereich wurden 2012 mit einem neuen Edelstahlkamin versehen. Die Wohnung im Obergeschoss hat eine Fläche von ca. 92 m² und ist aufgeteilt wie die Erdgeschosswohnung. Anstelle einer Terrasse lädt Sie die Wohnung zum sonnigen Feierabend auf eine ca. 9 m² große Loggia ein. Hier lassen Sie den Blick in die grüne Umgebung schweifen. In den Zimmern auf beiden Etagen wurde überwiegend Laminat und Parkett verlegt. Ein riesengroßer Vorteil ist die Fassadenrenovierung inklusive aller Nebengebäude. Dadurch präsentiert sich diese Immobilie in einem modernen und ansprechenden Zustand! Die Immobilie ist ab dem 01.04.2024 Bezugsfrei! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Den vollständigen Text finden Sie in unserem Exposé. Der Energieausweis wird zur Besichtigung vorgelegt!

Ausstattung

Renovierungen im Überblick -Schwedenofen neuer Edelstahlkamin von 2012 -Bad EG mit Fußbodenheizung neu renoviert 2012 -Bad OG teilweise renoviert 2012 -Kachelofen neuer Edelstahlkamin und Brennkammer 2013 -Gas-Zentralheizung von 2013 -Entkalkungsanlage von 2013 -Neue Eingangstüre Marke Biffar von 2017 -Fassadenrenovierung komplett mit Nebengebäude 2022 -Glaspavillon von 2022 -Parkett und Laminat in allen Wohnräumen

Lage

Illerzell ist ein idyllischer Ortsteil von Vöhringen, gelegen im schönen Landkreis Neu-Ulm in Bayern. Umgeben von saftigen Wiesen und sanften Hügeln bietet Illerzell eine malerische Kulisse für Naturliebhaber und Erholungssuchende. Die nahegelegene Iller lädt zu ausgedehnten Spaziergängen entlang des Ufers ein und bietet auch Möglichkeiten zum Angeln und Kanufahren. Für sportliche Aktivitäten stehen zahlreiche Wander- und Radwege zur Verfügung. Wer die regionale Küche kennenlernen möchte, findet in Illerzell gemütliche Gasthäuser, in denen traditionelle bayerische Spezialitäten serviert werden. Ein Besuch in Illerzell verspricht Ruhe, Erholung und unvergessliche Naturerlebnisse. Die Kleinstadt Vöhringen liegt im Landkreis Neu-Ulm, an der bayerisch-baden-württembergischen Landesgrenze. Vöhringen grenzt im Norden an die Stadt Senden, im Osten an die Stadt Weißenhorn, im Süden an die Gemeinde Bellenberg und im Westen an die baden-württembergische Gemeinde Illerrieden. Ende 2021 lebten 13.800 Einwohner in Vöhringen. Über die Autobahn A7 und über die Bahn mit mehreren Linien erreicht man die nächsten größeren Städte Ulm in 15 Minuten und Memmingen in rund 30 Minuten. Auch Stuttgart und Augsburg sind in gut 60 Minuten zu erreichen. Die nächsten Flughäfen befinden sich in Memmingen, Stuttgart, Friedrichshafen und München. Zahlreiche Unternehmen aus der Industrie und dem Mittelstand haben ihre Unternehmenssitze und Produktionsstätten im Landkreis Neu-Ulm. Zudem kommen unzählige aufstrebende Kleinunternehmen. Außerdem treibt die Stadt den Ausbau des Glasfasernetzes voran, sodass auch remotes Arbeiten kein Problem darstellt. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten ermöglichen kurze Wege. In Vöhringen und Senden sind die meisten großen Handelsketten ansässig. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Den vollständigen Text finden Sie in unserem Exposé.

Anfrage senden

BAUR Immobilien GmbH

Herr Maurizio Moscatello

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

BAUR Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Maurizio Moscatello

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 16006 - vielen Dank!