Bad Wurzach/Seibranz – Anwesen mit saniertem Bauernhaus und Neubau-Gewerbehalle mit Wohnraum…

88410 Bad Wurzach / Seibranz

1.342.000,00 €
Kaufpreis
12.5
Zimmer
300 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
88410 Bad Wurzach / Seibranz
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
12,5
Grundstück
4.000 m2
Wohnfläche
300 m2
Nutzfläche
300 m2
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Online-ID
6697043
Anbieter-ID
319
Stand vom
22.10.2021
Kauf­preis
1.342.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis
Badezimmer
3.00
Separates WC
1.00
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Kabel-/Sat-TV
Baujahr
1930
letzte Modernisierung
2012
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Holz
Kfz-Stellplatz
3
Garage
4
Parkmöglichkeiten insgesamt
7

In komplett ruhiger Lage von Seibranz befindet sich dieses ganz besondere Anwesen. Auf dem rund 4.000 m² großen Grundstück befindet sich das im Jahr 2006 komplett sanierte Hauptgebäude mit großer integrierter Doppelgarage, die im Jahr 2015 erbaute Gewerbehalle mit Wohnung (ca. 95 m²) und ca. 200 m² Nutzfläche sowie eine weitere Lagerhalle (Baujahr 2008). Das Bauernhaus (ca. 210 m² Wohnfläche) besticht durch seine hochwertige Grundsubstanz. So misst das Mauerwerk im EG rund 50 cm und in den Etagen darüber rund 30 cm. Durch einen Vollwärmeschutz wird die energetische Einsparung zusätzlich verbessert. Alle weiteren Gewerke wurden 2006 umfangreich saniert und modernisiert. Der rund 40 m² große Wintergarten mit Weitsicht über das eigene Grundstück, der Pool mit Sandfilteranlage, Photovoltaikanlage mit 10KW oder auch die im Jahr 2012 neu errichtete Holz-Heizung (Fußbodenheizung im EG & OG) sind nur einige Highlights dieses Anwesens. Die Gewerbehalle wurde 2015 neu errichtet. Hier lassen sich viele Nutzungsmöglichkeiten realisieren. Aktuell wird die Halle als Motorradwerkstatt und Lagerfläche genutzt. Die Wohnung im OG (ohne Dachschrägen) wurde 2016 ausgebaut und erstrahlt sehr hell in Neubaucharakter. Diese ist solide vermietet. Die Nutzfläche verteilt sich auf ca. 104 m² im EG (aktuell Lagerfläche) und ca. 100 m² im UG mit separatem Zugang (derzeit Werkstatt). Die Wohnung im Obergeschoss misst rund 95 m². Diese verteilen sich auf drei Zimmer, eine große Wohnküche, einen Abstellraum sowie ein großes Tageslichtbad. Eine weitere Lagerhalle lässt das Herz von Autoliebhabern höher schlagen. Ob große Garage für Autos, das Wohnmobil, Lagerfläche für das Geschäft, oder oder oder… Durch die Einnahmen der Photovoltaikanlage sowie der Mietwohnung lassen sich jährlich rund 15.600 € erwirtschaften.


Ausstattung

- Wintergarten mit Weitblick - große Garage und Lagerhalle - traumhaft für Autoliebhaber! - Schwedenofen - zwei Einbauküchen


Lage

Stadt Bad Wurzach Mit knapp 14.500 Einwohnern findet hier jeder sein Wohlfühlplätzchen, ob beim Wandern in den über 180 km beschilderten Rad- und Fußwegen oder in der orientalischen Wellnessoase der Thermalbadlandschaft. Bad Wurzach liegt inmitten der malerischen Allgäuer Hügellandschaft an der Oberschwäbischen Barockstraße, fernab vom hektischen Alltag der Großstädte. Das Kurstädtchen gehört zum Landkreis Ravensburg und besteht aus mehreren Ortsteilen, wie z. B. Arnach, Dietmanns, Seibranz und Hauerz. Sehenswürdigkeiten/Besonderheiten Bad Wurzach ist nicht nur Kurstadt, sondern auch das älteste Moorheilbad Baden-Württembergs. Der Fläche nach ist sie die drittgrößte Gemeinde des Bundeslandes nach Stuttgart und Baiersbronn. Bekanntheit erlangte das Städtchen auch durch das Barocktreppenhaus im Wurzacher Schloss sowie die klassizistische Pfarrkirche St. Verena. Nachbargemeinden Die Stadt grenzt an mehrere Gemeinden im Landkreis Ravensburg und zwei Gemeinden im Landkreis Biberach. Kitas und Schulen Neben zahlreichen Kindergärten bietet die Stadt auch mehrere Kindergrippen an. Bad Wurzach hat sich zum Ziel gesetzt, die Kinder und Jugendlichen nicht nur bestmöglich, sondern auch wohnortsnah auszubilden. Das Resultat ist ein großzügiges Schulangebot, das über Grundschulen, verschiedene Realschulen sowie ein Gymnasium verfügt. Des Weiteren werden die Schulsozialarbeit und das Mensaangebot nicht nur an den weiterführenden Schulen angeboten, sondern auch an den Grundschulen. Infrastruktur In reizvoller Lage treffen Sie hier auf eine sehr gute Infrastruktur. Hier lässt es sich hervorragend leben und wohnen. Die Verkehrsanbindungen per Bus zu sämtlichen umliegenden Gemeinden und Städten sind problemlos. Durch die Anbindung an die Bundesstraße 465 gelangen Sie problemlos nach Biberach, Ulm oder auch an den Bodensee.


Sonstiges

- großes und vielfältiges Grundstück - modernisiertes & saniertes Bauernhaus - Gewerbehalle mit neuwertiger Wohnung

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Milchtankstelle
    2,29 km
  • Steinhauser
    4,89 km
  • Bad Wurzach Seibranz Rathaus
    125 m
  • Seibranz Schule
    276 m

Hößle Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Felix Fekete

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.schwaebische.de, Objekt 319 - vielen Dank!